Schweinfurt

Werkzeugtechnik für Kaufleute

Grundlagen der Zerspanungstechnologie und Technikschulung für kaufmännische Mitarbeiter

Beginn:
Dienstag, 5. Juli 2022, 08.30 Uhr
Ende:
Dienstag, 5. Juli 2022, 16.30 Uhr
Anmeldeschluss:
Montag, 27. Juni 2022
Leitung:
Dipl.-Ing. (FH) Harald Lehmann
Ort:
WSC Schweinfurt
Rudolf-Diesel-Straße 15
97424 Schweinfurt
Zielgruppe:
Technischer Einkauf, Werkzeugbeschaffung, Mitarbeiter der Werkzeugausgabe
Gebühren:
199,00 € / Teilnehmer zzgl. MwSt.

Inhalt:
• Wirtschaftlichkeit in der Zerspanung – Einfluss der Werkzeugkosten auf die Herstellkosten
• Kleine Werkstoffkunde – ISO-Werkstoffgruppen und Einfluss der Werkstoffe auf die Zerspanung
• Kleine Schneidstoffkunde – Eigenschaften und Einsatzgebiete der Schneidstoffe
• Grundlagen und Werkzeugkunde beim Bohren, Drehen, Fräsen

- Begriffe und Definitionen bei Schnittdaten und Werkzeugen

- Moderne Werkzeugkonzepte zum Drehen, Stechen, Gewindedrehen, Fräsen, Bohren und zur Bohrungsbearbeitung
• Technische Kommunikation – Technische Zeichnungen - Eintragungen, Symbolik, ISO-Toleranzen
• Beschaffung – Moderne Wege und Möglichkeiten der Werkzeugbeschaffung

 sowie des C-Teile-Managements

Ihr Nutzen:
• Wo liegen die Unterschiede zwischen billigen und teureren, hochwertigen Produkten?
• Was sind die Vorteile der teureren hochwertigen Produkte gegenüber billigen?
• Überblick über die wichtigsten Schneidstoffe
• Aufbau von Schneidwerkzeugen mit geometrisch bestimmter Schneide
• Übersicht und Einsatzgebiete moderner Werkzeugsysteme beim Drehen, Stechen, Gewindedrehen und Fräsen
• Übersicht über Werkzeugkonzepte zum Bohren und zur Bohrungsnachbearbeitung
• Technische Zeichnungen besser verstehen können



Leistungen:
Trainingsunterlagen, Zertifikat, Essen und Getränke

Anmelde - Formular

AGB*
Datenschutz*
Bitte addieren Sie 2 und 9.

Zurück

 

Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe der Datenschutzhinweise bin ich einverstanden.

SSL-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit SSL-Verschlüsselung übertragen.